Schulsozialarbeit

drk

 

Schulsozialpädagogok

Kontakt:

Hebelschule - Schulsozialarbeit

Frau Steilman

Engelbergerstraße 2 

79106 Freiburg

 

Telefon:      0761/ 201-7337

E-Mail:       Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Möglichkeiten der Zusammenarbeit

Als Schulsozialpädagogin stehe ich als Beraterin für alle Kinder, Eltern, Personensorgeberechtigte und die gesamte Schulgemeinschaft zur Verfügung. Das Ziel dieser Beratung ist ein faires, harmonisches und partnerschaftliches Miteinander. Voraussetzung dazu ist eine freiwillige und vertrauensvolle Kooperation aller beteiligten Personen.

Selbstverständlich unterliege ich als Sozialpädagogin der Schweigepflicht. Das heißt, dass alle Beratungsgespräche vertraulich behandelt werden. Persönliche Informationen  werden nicht ohne Erlaubnis weitergeleitet.

Ich habe für alle Fragen, großen oder kleinen Probleme, Wünsche, Anregungen, Neuigkeiten, Geschichten und guten Witze ein offenes Ohr!

 

Mein Angebot

Einzelberatung für Schüler und Schülerinnen

  • bei Schulschwierigkeiten, Problemen und  Konflikten mit Lehrern/innen oder Mitschülern/innen
  • bei Problemen zu Hause, mit Freunden, mit sich selbst

Einzelberatung und Unterstützung für Eltern

  • bei Erziehungsfragen
  • bei familiären Problemen
  • bei Eltern – Lehrer/in Gesprächen

Für Lehrer und Lehrerinnen

  • bei Konflikten mit Schülern und Eltern
  • Fallbesprechung

Darüber hinaus macht die Schulsozialarbeit:

  • Projekte mit Klassen - z.B. Soziales Kompetenztraining
  • Mobbing-Intervention „No Blame Approach“
  • Circus - AG
  • Streitschlichter ausbilden
  • Vermittlung an Fachberatungsstellen und ans Jugendamt
  • Mitarbeit bei der Schulentwicklung und in Konferenzen
  • Zusammenarbeit mit Institutionen im Stadtteil und außerschulischen Kooperationspartnern

Ziele

  • freundliches, arbeitsförderndes Schulklima
  • frühzeitige, kooperative Problembewältigung
  • verantwortungsbewusste und motivierte Schüler/innen
  • persönlichkeitsstarke und sozialkompetente Schüler/innen
  • Spaß am Schulalltag