Matinee francaise

Matinée française

Am Dienstag, dem 06. Mai 2014 fand für alle Grundschulkinder der Hebelschule die mittelweile schon traditionelle Matinée française statt. Geplant, organisiert und durchgeführt wird sie von der agilen Französischfachschaft.

 

mf1

Alle waren da, die Kinder, die Klassen der Grundschule und ihre Lehrer und so stimmten alle gemeinsam das Lied, oder besser gesagt den Chanson an: Je suis la et tu est la.

mf2

So begann unsere diesjährige matinee francaise am 6.5.2014 in unserer Mensa und das Publikum wurde auf eine Reise mitgenommen durch Europa, durch Frankreich mit der französischen Sprache im Gepäck.

mf3

 

mf4

Die Augen der Kinder auf der Bühne leuchteten und vor der Bühne wurde gelacht, gestaunt und manchmal sogar mitgemacht. Fast alle Klassen hatten aus ihrem Französischunterricht etwas mitgebracht, das sie zum Besten geben konnten.

mf5

 

mf6

 

mf7

 

mf8

 

mf9

Nachdem die 3a alle begrüßt hatte, reisten alle Anwesenden mit der 4c durch die Länder Europas, erlebten mit der 4a die Abenteuer von 10 kleinen Mäusen, begleiteten die 3b und den vergesslichen Leon in die Schule, sahen die 1/2c tanzend auf der Brücke von Avignon, staunten mit der 1/2b über Flon-Flon den Farbendrachen bis schließlich die 4b das Publikum verabschiedete.

mf10

Das Spektakel war zu Ende. Viele Kinder konnten Gelerntes präsentieren und manch einer hat bestimmt auch an diesem Vormittag etwas dazu gelernt. Alle waren da und alle kommen nächstes Schuljahr wieder!