Einschulungsfeier 2014

Einschulungsfeier 2014

Nun sind sie also da: die neuen Erstklässler.
Der Ansturm war gewaltig als sich am Samstag, dem 20.September um 11 Uhr, erstmals die Pforten der Hebelschule für die neuen Erstklässler öffneten.

einschulung2014-1

Sie wurden begleitet von zahllosen Verwandten und Freunden.

einschulung2014-2

einschulung2014-3

Alle wurden von Konrektor Dennis Dietrich im Namen der gesamten Schulgemeinschaft herzlich begrüßt, ebenso vom Grundschulchor unter der Leitung von Herrn Bessler. „Herzlich willkommen hier bei uns: in der Hebelschule!", schmetterten die Sänger/ -innen den jüngsten der Schülerinnen und Schülern entgegen.

einschulung2014-4

einschulung2014-5

Bei der fröhlichen Einschulungsfeier las Herr Dietrich den neuen Erstklässler ein Bilderbuch von einem Pinguin vor, der das Fliegen lernte. Ähnlich, wie bald die Kinder, musste er dabei einige Prüfungen über sich ergehen lassen.

einschulung2014-6

Bevor die Kinder zur ersehnten ersten Unterrichtsstunde aufbrechen durften, mussten Sie den Drittklässlern (Regie: Frau Köhler) beim Theaterstück helfen, von Zwergen und Häschen geklaute Buchstaben und Zahlen wiederzufinden.

einschulung2014-7

Alle Kinder lösten diese Aufgabe wirklich bravorös.
Gemeinsam mit Ihren neuen Klassenlehrerinnen und –lehrern bezogen sie dann ihre neuen Klassenzimmer.
Grußworte gab es auch von Frau Dambacher vom Elterbeirat und Herrn Büchert vom Förderverein der Hebelschule. Letzterer lud alle Eltern, Verwandte und Freunde der neuen Heblschüler/ -innen zu Kaffee und von Eltern gespendeten Kuchen in die Mensa ein.