Aktuelles

EU-Schulprogramm

Lecker, gesund und kostenfrei. Die Hebelschule ist nunmehr Teil des EU-Schulprogramms.

 

Die EU leistet seit dem Schuljahr 2017/18 an der Hebelschule einen wichtigen Beitrag zur gesunden Ernährung. Durch die Teilnahme am neuen EU-Schulprogramm vermitteln wir unseren Kindern täglich und ganz konkret, dass Obst nicht nur gesund ist, sondern auch lecker schmeckt. Mit Geldern der EU beliefert uns ein regionaler Obstbauer wöchentlich mit frischen Äpfeln. Die Verteilung geht über die Schulozialarbeit direkt in die Klassen. Für die Kinder ist der gesunde Snack kostenfrei.