Hebelschulfest 2018

Am 05. Mai 2018 eröffnete der Kinderchor unter Leitung von Patricia Szuszakiéwicz das Schulfest der Hebelschule. Die rekordverdächtige Gästeschar besuchte somit das erste gemeinsame Schulfest der Hebel- und Lessingschule. Die Rektoren Herr Hartmann und Herr Dietrich sowie die Vertreterinnen der Elternschaft Frau Knapp, Frau Wolter (Elternbeirat) und Frau Krüger (Förderverein der Hebelschule) konnten in erwartungsfrohe Augen blicken.

Die gesamte Schulgemeinschaft hatte angepackt, gebacken und geplant um ein großartiges Fest zu feiern. 

Wir setzen alle Hebel in Bewegung. Das Motto war gleichzeitig das Programm.

Chor

 Denn es wurde geangelt, getanzt und "gebarfußt". 

Angeln

Barfüßen

Tanzen

Abkühlung fanden die von der Sonne und Wärme verwöhnten Bewegungstalente bei amüsanten Wasserwettbewerben. Vor allem beim Schwammwurf kühlte der Kopf ab.

Wasser2 Schwammwurf

Wasser1 Schwammlauf

Wenn das Outfit etwas durcheinander geraten sein sollte, half der Förderverein der Lessingschule. Mit Schminke, Kreativität und Fingergeschick wurden farbenfrohe Gestalten kreiert.

Schminken

Auch der Klassiker des Jahrmarkts durfte freilich nicht fehlen. Mit scharfem Auge, genügend Zielwasser und der nötigen Portion Glück mitten rein in den Dosenturm!

Dosenwurf

Manche wandelten gar auf Wilhelm Tells Spuren. Die Armbrust erfordert ein ruhiges Händchen.

Armbrustschießen

Beim Schubkarrenrennen waren Fähigkeiten aus dem Bobsport gefragt: Schnelligkeit, Geschicklichkeit und jede Menge Kraft.

Schubkarren

Alle Neune! Sehr zur Freude der Traditionalisten wurde auch die Kugel geschoben. Keine ruhige freilich.

Kegeln

Doch auch der Trendsport ist im Stühlinger zuhause. Ein klein wenig Unterstützung auf der Slackline darf schon sein.

Slackline

Die Passage beim Bouldern hatte es in sich.

Klettern

Eine helfende Hand wäre so manchem Pendaleur auf dem Fahrradparcours ebenfalls gut zu Gesichte gestanden. Nicht jedoch in diesem Falle, wo alle Hindernisse meisterhaft ausblanciert wurden.

Rad

 iBottons

Wer alle Stationen mit Bravour bewältigte, konnte sich mit einem Siegerbutton belohnen. Unsere emsigen Lehramtsanwärterinnen halfen gerne dabei.

Unsere Hebelschülerinnen und -schüler zeigten gute Laune und Spaß an vielfältigen Bewegungen.

Offene Bühne

Weniger Aktive konnten Aufführungen auf der offenen Bühne miterleben. Zirkusnummern, Musicalacts u.v.m. wurden zum Besten geboten.

SKB1

SKB2

Herr Wendeborn begleitete seine Kinder der Schulkindbetreuung der Stadt Freiburg bei ihrem Auftritt. Sie zeigten einige Schmankerl ihres neuen Musicals.

Zirkus2

Zirkus1

Zirkus3

Die Zirkus AG präsentierte ihre bunten Künste. Beim gemeinsamen Projekt der Hebel- mit der Lessingschule wird einmal mehr Inklusion gelebt, statt bloß darüber gesprochen.

Das Schulfest 2018 war ein wundervolles. Es wird uns noch lange in Erinnerung bleiben.

Ein herzliches Dankeschön allen fleißigen Helferinnen und Helfern. Viele Eltern halfen beim Auf- und Abbau, stellten das leibliche Wohl sicher, bedienten die Stationen u.v.m.

Büffet

Wir freuen uns schon heute auf das nächste Hebelschulfest.