Nostalgische Messe eröffnet

Beteiligung der 4b und der Tanz AG beim Eröffnungszeremoniell

Die Hebelschule war erneut maßgeblich beteiligt bei der Eröffnung der Nostalgischen Messe. Sie wird vom Bürgerverein Stühlinger durchgeführt. Bereits zum vierte Mal bereicherten Schülerinnen und Schüler die Auftaktveranstaltung. Die 4b sang unter der Leitung ihrer Klassenlehrerin Patricia Szuszakiéwicz sehr zur Freude der versammelten lokalen Prominenz. Die Tanz AG, ehrenamtlich geführt von Viviane Koal, präsentierte ebenfalls eindrucksvoll ihr können.

4b

 

TanzAls Anerkennung gab´s Freikarten für Schiffschaukel und Kettenkarusell. Die Aktion zeigt einmal mehr: Hebelschule - gut vernetzt im Stadtteil!